Rapport 2016

Geschrieben von Oblt Titus Rüedi am 23 Februar 2017 - Aktualisiert am 23 Februar 2017 - Aktuell, Rapporte, News, Archiv

Kommando Übergabe

Rapport
Am Freitag 17.02.2017 war wieder unser Feuerwehr Rapport vom letzten Jahr. Dieses mal stand im Vordergrund der Kommandanten Wechsel von Kari Nussbaumer. Nach 37 Dienstjahren und 9 Jahren als Kommandant der Feuerwehr Menzingen hat er sein Amt an Titus Rüedi übergeben. Das wurde natürlich besonders gefeiert. Daneben standen aber alle anderen Traktanden in nicht nach. So wurden neben dem Kdt auch noch 13 AdF's verabschiedet zum Teil mit sehr vielen Dienstjahren auf dem Buckel. Im Gegenzug durften aber auch wieder 10 neue AdF's in unseren Reihen aufgenommen werden. Somit ergibt sich ein total von 84 Aktiven Feuerwehr Frauen und Männern welche Ihre Freizeit für das Wohle des Dorfes Menzingen hergeben und jeder Zeit Einsatzbereit zur Verfügung stehen.

Das ist die Feuerwehr Menzingen

Geschrieben von Webmaster am 23 Februar 2013 - Aktualisiert am 09 Juni 2015 - Aktuell

Das ist die Feuerwehr Menzingen

100 engagierte Frauen und Männer geben einen Teil ihrer Freizeit für die Sicherheit in unserem Dorf.
14 Frauen, 86 Männer, 5 Fahrzeuge, 1 Anhängeleiter, Motorspritzen, Pumpen sowie andere verschiedene Arbeitsgeräte und ganz viel Know-how.

Die Feuerwehr Menzingen ist aufgeteilt in fünf Züge: den Atemschutzzug, den Spezialistenzug, den Löschzug und den Transportzug. Die Aufgaben der verschiedenen Züge sind klar aufgeteilt, und diese werden das ganze Jahr immer wieder bei Übungen durchgespielt und gefestigt.

Unsere Feuerwehr muss für verschiedene Aufgaben gewappnet sein, ob für die Brandbekämpfung bei Privathäusern, bei Firmen oder bei Institutionen und bei der öffentlichen Hand. Die Feuerwehr muss allzeit bereit sein. Oft kommt sie zum Einsatz bei Unwettern, Verkehrsunfällen, zur Bergung von verletzten Personen oder Tieren.

Zu vielen Themen können die Feuerwehrleute Kurse besuchen, Interessierte können sich dabei weiterbilden, sich spezialisieren und als Gruppenführer oder Offizier mehr Verantwortung übernehmen. Jährlich wird ein vielseitiges Übungsprogramm zusammengestellt. Unter der Führung der Offiziere und Gruppenführer gelingt es der Mannschaft, ein hohes Niveau zu erreichen. Die Sicherheit des Einzelnen darf nie aufs Spiel gesetzt werden. Die Feuerwehr Menzingen verfügt bei Übungen und Einsätzen über eine einwandfreie Unfallstatistik.

Nächste Termine

Letzte Einsätze

Hinterburgstrasse 51b stand in Vollbrand

07.03.2017 um 09:59 Uhr
weiterlesen

Baum auf alter LorzentobelbrückeStrasse

04.03.2017 um 19:45 Uhr
weiterlesen

Föhn Sturm

04.03.2017 um 11:30 Uhr
weiterlesen

Flur Brand

16.02.2017 um 13:58 Uhr
weiterlesen

Aktuelles